Organisation

xing

Aufbau- und Ablauforganisation

Aufbau-Organisation: Wasserkopf oder Unterversorgung?
("Lean Management")

Hierbei analysieren wir für Sie folgende Fragestellungen:

  • Wo ist eine funktionsorientierte, wo eine produkt-/warengruppenorientierte Organisationsform empfehlenswert?
  • In welchen Fällen ist eine konkrete Ergebniszuordnung/Verantwortungszuordnung (Profit-Center-Aufbau) zweckmäßig?
  • Ist eine Spezialisierung durch Schaffung zusätzlicher Abteilungen sinnvoll, oder eher eine Zusammenfassung von Arbeitseinheiten (aus Kostengründen sowie zur Sicherung der Arbeitsqualität)?
  • Welcher organisatorische Aufbau ist der kostensparendste, welcher Aufbau ist hinsichtlich Reduzierung oder Wachstum der Flexibelste?
  • Welche Anzahl von Hierarchieebenen, Stabsstellen und Führungskräften ist für die optimale Steuerung und den Durchsatz von Entscheidungen notwendig und sinnvoll, und wo sollte hingegen "verschlankt" werden ("Lean Management")?

Ablauforganisation: Blockade oder Dynamik?
(Prozessoptimierung)

Hier bearbeiten wir folgende Schwerpunkte:

  • Analyse sämtlicher Informations- und sonstiger Kommunikationsflüsse zwischen den organisatorischen Einheiten Ihres Unternehmens.
  • Optimierung sämtlicher Arbeits- und Informationsprozesse innerhalb der Abteilungen und zwischen den Abteilungen.
  • Möglichkeiten und Auswirkungen des Einsatzes (EDV-)technischer Betriebsmittel ("tools"), Optimierung des Einsatzes bestehender Betriebsmittel.
  • Optimierung der Arbeitsorganisation des einzelnen Arbeitsplatzes.