Supply Chain und Logistik

xing

Supply Chain (Wertschöpfungs- und Lieferkette) und Technik (Logistik im engeren Sinn)

Wir optimieren sowohl Ihre gesamte Wertschöpfungs- und Lieferkette (Supply Chain) wie auch Ihre Logistik im engeren Sinne (Technik = Lagerung und Auslieferung).

Supply Chain Management (MCM):

Der Begriff Supply Chain beschreibt die gesamte Wertschöpfungs- und Lieferkette zwischen Herstellern, Handels-Unternehmen und deren Kunden, welche zur Erstellung und Lieferung von Produkten und Dienstleistungen notwendig ist.

Im Rahmen des Supply Chain Management optimieren wir sämtliche Geschäftsprozesse und Funktionen dieser Kette als ganzheitliche Konzeption. Dieser Beratungsbaustein ist eng mit der Optimierung der Ablauforganisation (s. "Aufbau- und Ablauforganisation") verbunden, und beinhaltet das Lieferantenmanagement ebenso wie in mehrfacher Hinsicht optimierte Warenbestände (Warendisposition), eine wirtschaftliche, jedoch kundenorientierte Auftrags-Bearbeitung und -Auslieferung bis hin zur Kundenbindung. Prozesskostenrechnung und Wertkettenanalyse sind hier unsere Beratungsansätze.

Logistik im engeren Sinne (Technik):

Im Sprachgebrauch wird "die Logistik" im engeren Sinne häufig noch mit Lagerung und Auslieferung gleichgesetzt.

Werden wir mit der Beratung hinsichtlich dieses Unternehmensbausteines beauftragt, analysieren und optimieren wir (qualitativ und wirtschaftlich unter Berücksichtigung sämtlicher am Markt zur Verfügung stehender Technologien) gezielt sämtliche Prozesse der Warenannahme und -kontrolle, der Ein- und Auslagerung (optimale Lagerausnutzung und Fördertechnik), der Zwischenbearbeitung (Schreinerei, Retouren), der Warenbereitstellung, der Versandterminierung (auch mit dem Ziel kürzester Lagerstandzeiten und geringstmöglicher Kapitalbindung) sowie der Auslieferung (Kosten-Nutzen-Verbesserung, Tourenauslastung, Reklamationsquoten und -zuordnung) etc.

Lagerorganisation bestehender und neuer Läger:

Neben der Optimierung bestehender oder neuer Abläufe stehen wir Ihnen für die bauliche Optimierung bestehender Läger als auch für die innere Konzeption neuer Läger zur Verfügung.

Hier planen wir für Sie die optimale Anordnung und Größe der Wareneingangs- und Bereitstellungsbereiche inklusive Warenprüfungs-, Zwischenbearbeitungs-, Reklamations- und Retourenmanagement. Darüber hinaus planen wir die optimale Regalierungsstruktur und Stellplatzbelegung für unterschiedliche Warenarten sowie den Einsatz der geeigneten Fördermittel innerhalb des Regalierungsbereiches sowie der jeweiligen Transportstrecken.

Nutzen Sie ebenfalls unsere Erfahrung im Bereich vollautomatisierter Läger (Silos) und deren Fördertechnik.

Gerne stehen wir Ihren Mitarbeitern oder auch Ihren Architekten mit Rat und Tat zur Seite.